Das Coronavirus (Covid-19) hat den globalen Spitzensport und damit auch die Wettbranche lahmgelegt. Jüngst wurde die Fußball-EM auf 2021 verschoben. Wie gravierend sich die Situation auf den Sektor auswirkt, zeigt sich am Beispiel der britischen Glücksspielkonzerne Flutter Entertainment und GVC Holdings. Beide Firmen habe ihren Aktionären millionenschwere Verlustwarnungen vorgelegt. Wie […]

Der Beitrag Verlustwarnungen bei Flutter und GVC erschien zuerst auf OnlineCasinosDeutschland.com.