Wer unter einer pathologischen Computerspielsucht leidet, zeigen starke Parallelen zu Menschen, die drogenabhängig sind. Nach Informationen der Pharmazeutischen Zeitung belegen neue Studien, dass bei beiden Personengruppen, also die der Computerspielsüchtigen sowie die der Drogenabhängigen, bestimmte Hirnareale Veränderungen aufweisen. Diese sind jedoch nicht unumkehrbar. Sie betreffen zwanghafte Verhaltensmuster und vor allem […]

Der Beitrag Pathologische Computerspielsucht verändert Gehirnstruktur erschien zuerst auf OnlineCasinosDeutschland.com.