Im März meldete die im britischen Jersey stationierte Sportwettplattform Football Index Insolvenz an. Die Abgeordnetengruppe APPG (All-Party Parliamentary Group) sprach gegenüber BBC von einem Skandal und leitete eine Untersuchung ein. Nun wurde ein erstes Urteil gefällt: Die Verwalter von BetIndex, dem Betreiber der zusammengebrochenen Fußballbörse, müssen umgerechnet 5,1 Millionen Euro […]

Der Beitrag Football Index: Erstes Urteil gefällt erschien zuerst auf OnlineCasinosDeutschland.com.